Endodontie - Wurzelbehandlung

Eine Wurzelbehandlung wird erforderlich nach oder während einer Zahnentzündung, um den Zahn in seiner Funktion zu erhalten. Die sehr aufwendige Behandlung muss äußerst sorgfältig erfolgen, da der Misserfolg den Verlust des Zahnes zur Folge haben kann.
Die moderne Endodontie findet meistens unter schmerzfreien Bedingungen statt.
Mit speziellen Verfahren wird der Zahn von dem Entzündungsherd an der Wurzelspitze und im Wurzelkanal befreit. Die gesamte Behandlung muss unter sterilen Bedingungen erfolgen, da das erneute Eindringen von Bakterien in die Wurzelkanäle den Erfolg der Behandlung in Frage stellen kann. Die Kanäle werden abschließend mit einer Füllung versiegelt. Der Zahn benötigt danach langfristig einen Aufbau, z. B. durch einen Glasfaserstift und eine Krone.

Zahnersatz